Personen die an einem Seminar Teilnehmen

Qualifizierung

Quelle: Fotolia © contrastwerkstatt

Die Planung, Zubereitung, Lieferung und Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Mahlzeiten für bzw. in Kitas und Schulen bedarf einer spezifischen personellen fachlichen Qualifikation mit ergänzenden Kenntnissen in der Versorgung von Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen. Auch die professionelle Betreuung während der Mahlzeiten erfordert in allen Altersgruppen fachlich qualifiziertes Personal. Kann eine solche personelle Qualifikation nicht gegeben werden, wenn z.B. pädagogische Fachkräfte solche Aufgaben übernehmen müssen, ist es unerlässlich, dass das Personal an einer regelmäßigen Qualifizierung teilnehmen kann.

Bisher sind jedoch nur in 38,4 % der Kitas Fachkräfte mit einer einschlägigen Berufsausbildung wie Hauswirtschafter/-in oder Koch/Köchin beschäftigt (BMEL, 2016 Verpflegung in Kindertageseinrichtungen, Ergebnisse einer bundesweiten Studie: Seite 7 und 10)

In diesem Zusammenhang hat sich das NQZ zur Aufgabe gemacht, die Bedeutung von qualifiziertem Personal und regelmäßiger Qualifizierung herauszustellen und Qualifizierungsmaßnahmen mit zu gestalten und zu fördern.