Ähnliche Beiträge

Seiten mit dem Schlagwort "Rahmenbedingungen"

Gute Beispiele in der Schulverpflegung (Online-Fragebogen)

In Hamburger Schulen gibt es bereits viele gute Ansätze und Ideen rund um eine Schulverpflegung, die allen schmeckt. Mit diesem Online-Fragebogen der Vernetzungsstelle können sie ihre Erfahrungen weitergeben.

Neuordnung des schulischen Mittagessens an Ganztagsgrundschulen und Förderzentren, Handreichung Qualitätssicherung- und –kontrolle des schulischen Mittagessens

Diese Handreichung zeigt, wie die Qualitätskontrolle und –sicherung des schulischen Mittagessens umgesetzt werden kann – von der Mitwirkung der Mittagessenausschüsse, über die Bereitstellung von Formularen zur Kommunikation von Mängeln, der ...

Bayerische Leitlinien Kitaverpflegung: Kita-Tischlein, deck dich!

Die Bayerischen Leitlinien Kitaverpflegung dienen als hilfreiche Unterstützung zur Erstellung eines passenden Verpflegungskonzeptes für Kindertageseinrichtungen und deren Träger. Aber auch Eltern erhalten so wichtige Informationen zu diesem Thema.

Bayerische Leitlinien Schulverpflegung: Mit gutem Essen Schule machen

Die Leitlinien stellen eine maßgebende Orientierungshilfe für eine schmackhafte, gesunde und akzeptierte Verpflegung in Bayerns Schulen dar. Gute Schulverpflegung soll als Teil eines gelingenden Schullebens selbstverständlich werden und hierfür ...

Erfolgsrezepte für die Kitaverpflegung

Gut verpflegt von Anfang an! Dazu gehört die Erstellung eines Verpflegungskonzeptes, eine kindegerechte Raumgestaltung genau wie ein ausgewogener Speiseplan. Die Broschüre bündelt zahlreiche Umsetzungshilfen für die Mittagsverpflegung in ...

NQZ auf der didacta 2018

NQZ auf der didacta 2018

Deutschlands Bürgerinnen und Bürger wünschen sich in Kita und Schule mehr Ernährungsbildung, die Hand in Hand geht mit einer qualitativ hochwertigen Verpflegung. Das richtige Werkzeug dazu erhalten Lehrkräfte, Erziehende und ...

Kostenloses Obst und Gemüse zeigt positive Wirkung in NRW´s Schulen

Kostenloses Obst und Gemüse zeigt positive Wirkung in NRW´s Schulen

Schulobstprogramme motivieren Kinder, häufiger Obst und Gemüse zu verzehren. Dies zeigt eine aktuelle Studie der Universität Bonn. Für die Studie wurden hunderte Dritt- und Viertklässler an nordrhein-westfälischen Grundschulen befragt. Kinder, ...

NQZ beim Deutschen Städtetag

NQZ beim Deutschen Städtetag

Das NQZ wirbt beim Deutschen Städtetag für einen Schulterschluss bei der Qualitätsentwicklung in der Kita- und Schulverpflegung Am 30.11. und 01.12.2017 nahm die Leiterin des NQZ Dr. Anke Oepping an der 135. Sitzung des Schul- und ...

Schülerfragebogen zur Akzeptanz der Schulmensa

In der Schule soll eine neue Mensa entstehen? Mithilfe dieses Fragebogens können die Wünsche und Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler erfasst und in die Planungen mit einbezogen werden.

Gesetzgebung der Länder

Gesetzgebung der Länder

Welche rechtlichen Rahmenbedingungen regeln die Mittagsverpflegung in den einzelnen Bundesländern. Die Tabelle gibt eine Übersicht. Tabelle: Rechtliche Rahmenbedingungen der Schulverpflegung in den Ländern Bundesland Rechtsgrundlage ...