Gute Beispiele in der Schulverpflegung (Online-Fragebogen)

In Hamburger Schulen gibt es bereits viele gute Ansätze und Ideen rund um eine Schulverpflegung, die allen schmeckt. Mit diesem Online-Fragebogen der Vernetzungsstelle können sie ihre Erfahrungen weitergeben.

"Regionale Produkte in der Schulverpflegung : Leitfaden für Schulen "

Der Handlungsleitfaden zeigt Schulen und Verpflegungsanbietern aus der Metropolregion Hamburg, wie regionale Produkte in der Schulverpflegung eingesetzt und im Rahmen der Ernährungs- und Verbraucherbildung thematisiert werden können.

Berlinweite Ausschreibung "Weiterführende Schulen" 2017 (Musterausschreibung)

Die Vorlage beinhaltet eine Ausschreibung zur Vergabe einer Dienstleistungskonzession für die Bereitstellung eines Mittagessens und Caféteria-/Kioskangebotes an einer weiterführenden Schule in Berlin.

Berlinweite Ausschreibung "Grundschulen" 2017 (Musterausschreibung)

Die Vorlage richtet sich an Berliner Grundschulen. Sie beinhaltet eine Aufforderung zur Angebotsabgabe für die Herstellung, Lieferung und Ausgabe von Schulmittagessen.

Bausteine der Qualitätsentwicklung

Berliner Neuordnung des Schulmittagessens in Grundschulen

Neuordnung des schulischen Mittagessens an Ganztagsgrundschulen und Förderzentren, Handreichung Qualitätssicherung- und –kontrolle des schulischen Mittagessens

Diese Handreichung zeigt, wie die Qualitätskontrolle und –sicherung des schulischen Mittagessens umgesetzt werden kann – von der Mitwirkung der Mittagessenausschüsse, über die Bereitstellung von Formularen zur Kommunikation von Mängeln, der ...

Vollwertige Schulverpflegung - Bewirtschaftungsformen und Verpflegungssysteme

Es ist die entscheidende Frage in der Planungsphase: Soll die Schulverpflegung in Eigenbewirtschaftung erfolgen oder fremd vergeben werden? Der Leitfaden hilft bei der Entscheidungsfindung.

Kochen - Kühlen - Spülen - Welche Geräte braucht die Küche?

Wer eine Schulküche plant, muss sich mit der Auswahl von Küchengeräten auseinandersetzen. Diese Broschüre bietet Entscheidungshilfen und bereitet auf Gespräche mit Planern und Lieferanten vor.

Hygiene - Gesundheit der Tischgäste sichern

Wer eine Mittags- und/oder Zwischenverpflegung anbietet, ist verpflichtet, auch für die hygienisch einwandfreie Qualität zu sorgen. Welche Pflichten erfüllt werden müssen, darüber informiert diese Broschüre.

HACCP Gesundheitliche Gefahren durch Lebensmittel identifizieren, bewerten und beherrschen

Was ist unter einem Eigenkontrollsystem auf Basis des HACCP-Konzepts zu verstehen? Verbirgt sich dahinter nur jede Menge Büroarbeit mit vielen Formularen? Was HACCP bedeutet und was für die Schulverpflegung relevant ist, erläutert diese ...