Hände werden unter fließendem Wasser gewaschen
News

Corona-Infektionsschutz

Quelle: pixabay@ivabalk

Fragen und Antworten zur Gemeinschaftsverpflegung in Kitas und Schulen rund um das Coronavirus

Informationen zum Coronavirus, die die Bedingungen der Gemeinschaftsverpflegung berücksichtigen und angemessen darauf eingehen, sind für Mitarbeiter*innen von Speisenanbietern und in Kitas und Schulen notwendig. Auch in der Anleitung und im "Management" der Tischgäste gehören die aktuellen Empfehlungen zur Risikominimierung mit auf die Tagesordnung.

Die wichtigsten Maßnahmen in der Gemeinschaftsverpflegung betreffen die Personalhygiene, die Lebensmittelhygiene und die Küchenhygiene. Die Personalhygiene bekommt dabei zurzeit einen besonderen Stellenwert, damit sich das Coronavirus nicht weiterverbreitet.

Hygienehinweise und Tipps zur Verpflegung in Kitas und Schulen während der Corona-Pandemie bieten die Vernetzungsstellen Kitaverpflegung bzw. die Vernetzungsstellen Schulverpflegung der Bundesländer.

Weitere hilfreiche Links zu Informationen und Materialien für Kitas und Schulen: